Acht Schüler des GAT beweisen ihre Französischkenntnisse

An diesem Dienstag überreichte Frau Debold die Zertifikate des Delf-Diploms an die Schüler.  Acht Schülerinnen und Schüler  aus den Klassen 8 bis 10,  hatten sich der Herausforderung gestellt. Das Sprachzertifikat, das die Kenntnisse im Französischen nachweist, wird vom Französischen Bildungsministerium weltweit nach einer Prüfung erteilt. Die Teilnehmer des GAT haben diese Prüfung, die schon im Januar stattfand, alle erfolgreich bestanden und dabei gute bis sehr gute Ergebnisse erreicht. 

Die Teilnehmer in diesem Jahr sind:  Johanna Engel, Riecke Kelling, Fynn Kunath, Hannah Kömpf, Janik Schröter, Armin Skhiri, Catherine Koch und Neele Durka. 

Glückwunsch allen Teilnehmern!

 

Nos félicitations!