Schule

Gregor Staub in Grevesmühlen

Staub01 5

Der bekannte Gedächtnistrainer Gregor Staub vermittelte seine verblüffenden Tricks rund um Zahlen, Rechnen, Namen und Sprachenlernen am heutigen Vormittag den Schülern des GaT in der Mehrzweckhalle in Grevesmühlen.

Angereichert durch Geschichten rund um das Thema "Gedächtnis" führte Staub in seinen  kurzweiligen Vorträgen vormittags die Schüler und nachmittags auch die Lehrer in die Welt der gedanklichen Verknüpfungen ein.

Nach der Begrüßung durch 

Staub01

 

Herrn Pohla, der bereits selbst mit Schülerinnen und Schülern nach der Methode "Staub" gearbeitet hat, wurde zunächst der heutige Geburtstag von Paula 

Staub01 2

"gefeiert", die sich sichtlich über den donnernden Beifall freute.

Im Anschluss konnte Herr Staub 

Staub01 3

die Zuhörer, die nicht immer bei der Sache waren, in einem ca. 60 minütigen Vortrag davon überzeugen, mit welch einfachen Methoden und Übungen man sein Gedächtnis dauerhaft trainieren kann.

Staub01 4

 

 

 

 

Nach Schulschluss waren dann die Lehrkräfte in einer schulinternen Fortbildung die Vortragsgäste im Foyer des Gymnasiums am Tannenberg. Wer Herrn Staub am Vormittag noch nicht erlebt hatte, konnte sich auf diese Weise selbst überzeugen (lassen), welche Lehr- und Lernmöglichkeiten die "Methode Staub" zur Verfügung stellt. Staub01 6

Th. Podella