Abitur

Abitur in Mecklenburg-Vorpommern


Mit der Rückkehr zum Abitur nach 12 Jahren ist die gymnasiale Oberstufe in Mecklenburg-Vorpommern zum Schuljahr 2006/07 neu geregelt worden. An die Stelle des bisherigen Systems von Grund- und Leistungskursen tritt in den letzten beiden Schuljahren ein System von (vierstündigen) Hauptfächern und (zweistündigen) Fächern.