2. Stufe der Matheolympiade 2015

In die unglaubliche Welt der Mathematik und Knobeleien tauchten auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Schüler der 3.-6. Klassen aus 15 verschiedenen Schulen unseres Landkreises ein. Im Rahmen der 2. Stufe der 55. Mathematikolympiade versuchten 99 Schüler und Schülerinnen ehrgeizig einen Lösungsweg für ihre Aufgaben zu finden und gaben dabei ihr bestmögliches Können. Dank der liebevollen Verpflegung und Organisation von Schülerinnen der 12. Klasse sowie einigen Mithelfern aus der Klasse 9 und 10, konnten sich die Kinder besonders gut konzentrieren und das Lösen der Aufgaben machte noch mehr Spaß. Wer mit seinen Knobeleien am Ende war, sah sich im Videoraum einen spannenden Film an, vergnügte sich im Foyer mit Kickertischen oder spielte im Aufenthaltsraum ein paar Gesellschaftsspiele. Währenddessen kontrollierte die Jury alle abgegebenen Lösungen, um anschließend gegen 14 Uhr die Sieger ehren zu können.