Unsere Fremdsprachenassistentin

Wir begrüßen Anastasia an unserer Schule. Sie wird uns jetzt als Fremdsprachenassistentin im Fach Russisch bis zum Mai nächsten Jahres unterstützen.

Anastasia ist 23 Jahre alt und kommt aus Lipezk, einer Stadt etwa 407 km südlich von Moskau entfernt. Her leben ungefähr 500 000 Menschen. Ihre beiden Brüder gehen in Lipzek zur Schule. In ihrer Heimat ist Anastasia Deutsch- und Englischlehrerin.

Seit etwa fünf Jahren spricht sie Deutsch. Ihre Hobbys sind Lesen, Sticken, Zeichnen und ins Kino gehen.
Außerdem hat sie eine Katze (Manja), eine Ratte (Miron) und eine Schildkröte namens Patrizia.


Wir wünschen Anastasia viel Spaß an unserer Schule!

Mirja Blockus, 7/2